Familien- und Systemaufstellungen

Seminar
Abendseminar à 3 Stunden

Wochenende:
Samstag 10.00 – 13.00 und 14.00 – 18.00 Uhr
Sonntag 10.00 – 13.00 Uhr
Für nähere Informationen rufen Sie mich bitte an. 06721-1 48 64


Menschen sind wir unverwechselbare Individuen und gleichzeitig verwoben in die Bindungen unserer Bezugssysteme – Herkunftsfamilie, Gegenwartsfamilie, Teams, Organisationen ….

Ebenso sind wir in unserm Innern gebunden an Überzeugungen,  Haltungen, Umgehensweisen in Bezug auf beglückende oder belastende Lebensereignisse, ein Problem, eine Krankheit, ein Symptom.

Diese Bindungen sind zum größten Teil unsichtbar. Aber sie wirken.

Die Bindung an unsere Eltern ist die Grundlage für jede Beziehung im Leben – zu Partnern, unseren Kindern, Freunden, Kollegen… Sie prägt unser Denken, unser Verhalten, unsere Gefühle und führt zu den inneren Bildern, die jeder in sich trägt. Für manche wirken sie als Kraftquelle, für andere sind sie hinderlich, wenn es darum geht, mit sich selbst, in der Partnerschaft oder Familie glücklich zu sein oder Erfolg im Beruf zu haben.

Eine Familien- und Systemaufstellung macht unbewusste Dynamiken sichtbar. Sie führt zu wesentlichen Einsichten und ermöglicht Lösungen, die allen Beteiligten dienlich sind.

Dabei kann es sich um familiäre, berufliche oder gesundheitliche Themen handeln.

 

________________________
zurück zu Angeboten